Der Schneider von Ulm des Tuttlinger Künstlers und Bildhauers  ROLAND MARTIN stand früher auf unserem Flugplatz vor dem Eingang zum Offizierscasino. Seit der Auflösung des Militärflugplatzes EDPH/Neuhausen ob Eck steht die Skulptur auf einem Platz in der Gemeinde.

Wir "Ehemalige" fühlen uns mit der Skulptur besonders verbunden, denn Albrecht Berblinger, bekannt als der Schneider von Ulm, ist einer von uns mit dem wir viele Jahre gemeinsam verbracht haben.

Unser besonderer Dank gilt dem Künstler ROLAND MARTIN.

Er hat uns die Miniatur zum Fotografieren zur Verfügung gestellt und sein Einverständnis zur Verwendung als Logo der Gemeinschaft der Heeresflieger Neuhausen ob Eck gegeben