Am Sonntag, 3.Juli 1988 gegen 11 Uhr stürzte die UH-1D 73+03 des Heeresfliegerregiment 20 beim Rückflug von der Oberreintalhütte (Franz-Fischer-Hütte) zur Kaserne nach Mittenwald nach einer Berührung der Rotorblätter mit einer Felswand in 1900 m Höhe ab. Ein katastrophaler Flugunfall bei dem 9 Tote zu beklagen waren.

Zum Gedenken findet jedes Jahr, initiiert von "Siglinde", der damaligen Hüttenwirtin der Oberreintalhütte, organisiert und gestaltet von der Gebirgs- und Winterkampfschule der Bundeswehr in Mittenwald, dem Militärpfarrer und den "Oberreintalern" , vor der Kulisse des Wettersteingebirges eine Gedenkmesse statt.

Gedenkfeier und Bergmesse am 05.07.2020

(Bilder Helmut Schlecht u. Manfred Marx)

Gedenkfeier und Bergmesse am 07.07.2019

(Bilder Sabine Plhak)

Gedenkfeier und Bergmesse anlässlich des 30. Jahrestages am 15.07.2018

(Bilder Jochen Schmid)

Bergmesse am 02.07.2017

(Bilder Jochen Schmid)

Bergmesse am 12.07.2015

(Bilder Jochen Schmid)

Bergmesse am 13.07.2014

Bergmesse am 07.07.2013

Bergmesse am 01.07.2012

Bergmesse am 03.07.2011

Bergmesse 04.07.2010